Gurken sind eine weitere gesunde Ergänzung zu einer alkalischen Ernährung (76 mg Kalium / Tasse Gurkenscheiben).

Das Ernährungsprofil von Gurken ist sehr beeindruckend.

Es enthält Kohlenhydrate (Zucker, Ballaststoffe), Fette, Proteine, Vitamin A, Vitamin B 1  (Thiamin), Vitamin B 2 (Riboflavin), Vitamin B  (Niacin), Vitamin B 5  (Pantothensäure), Vitamin B  ( Pyridoxin), Vitamin B  (Folsäure), C, Vitamin E, Vitamin K, Kalium, Phosphor, Magnesium, Calcium, Eisen, Natrium, Zink, Kupfer, Mangan, Selen usw.

  • Diese mit Wasser gefüllten Grüns sind nicht nur kalorienarm, sondern weisen auch bedeutende gesundheitsschonende, antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften auf.
  • Die Einbeziehung von Gurken in Ihre Ernährung kann dazu beitragen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken, die Verdauung zu verbessern, den Blutzuckerspiegel zu senken und verschiedene Krebsarten zu bekämpfen. Sie haben einen hohen Wassergehalt (95%) und halten den Körper mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Sie können frische Gurken als gesunde Zwischenmahlzeit zu sich nehmen oder sie Ihren Salaten oder Sandwiches hinzufügen. Sie können Gurken als Basis für praktisch jede alkalische Suppe, jeden Smoothie und Saft verwenden.